Zahlungsmethoden – Ein sicherer Zahlungsverkehr in Online Casinos

Noch vor wenigen Jahren, als Online-Casinos gerade erst im Aufkommen waren, konnte dort mit nur sehr wenigen Zahlungsmethoden gezahlt werden. Die klassische Überweisung sowie Kreditkarten waren die einzigen akzeptierten Zahlungsmöglichkeiten. Schon bald aber kam es zu einem radikalen Wandel, wodurch nun viele Zahlungsmethoden gestattet sind. Die besten werden im folgenden Text anhand verschiedener Faktoren vorgestellt, miteinander verglichen und so am Ende gegeneinander abgewägt.

Faktoren

Verglichen und ausgewählt wurden alle Zahlungsmethoden anhand unterschiedlicher Faktoren.
Zum Einen muss natürlich die Sicherheit einer jeden Zahlungsmethode genau begutachtet werden, da hier mit sehr sensiblen, persönlichen Daten, wie beispielsweise Bankdaten und Kreditkartennummern, umgegangen wird.

Zur Sicherheit kommt noch die Schnelligkeit der jeweiligen Zahlungsmethode hinzu. Hier werden verschiedene Möglichkeiten vorgestellt, bei denen die Zahlung nahezu sofort nach Zahlungsauftrag abgeschlossen ist. Des Weiteren sollte man auch auf Gebühren achten, die bei manchen Methoden zwar nicht vom Casino selbst, jedoch seitens des Anbieters berechnet werden.

Ein Faktor, der erstmal weniger wichtig scheint, aber dennoch bei der Wahl einer Zahlungsmöglichkeit nicht missachtet werden sollte, ist die Auszahlung. Denn so viele Möglichkeiten heute zum Einzahlen in ein Online-Casino genutzt werden können, ist leider nur ein Bruchteil davon auch zum Auszahlen geeignet.

Kreditkarten

Schon seit Tag eins dabei, gehören Kreditkarten, meist Mastercard oder Visa, noch immer zu den besten und beliebtesten Zahlungsmöglichkeiten in Online-Casinos. Sie zeichnen sich dabei vor allem durch ihre universelle Nutzbarkeit, hohe Sicherheit und die Geschwindigkeit der Einzahlung aus. Nachteile die bei Kreditkarten aufzuführen sind, sind zunächst Gebühren die seitens des Kreditkarten Anbieters anfallen. Dazu kommt die Angabe von sensiblen Daten, sowie der schlechte Überblick über verschiedene Ein- und Auszahlungen. Doch um diesen Überblick besser zu gewährleisten kann eine Unterkategorie der Kreditkarte genutzt werden, Prepaid-Kreditkarten.

Prepaid-Karten

Für diese Art der Zahlung sprechen vor allem die Sicherheit und Geschwindigkeit mit der Zahlungen durchgeführt werden. Zudem fallen hier auch von keiner Seite Gebühren für den Nutzer an. Um diese Vorteile in Anspruch nehmen zu können, muss aber leider ein kleiner Aufwand betrieben werden, denn Prepaid-Karten müssen an einer Vorverkaufsstelle erworben werden, wodurch eine Vorausplanung notwendig ist. Außerdem werden Prepaid-Karten nicht zur Auszahlung von Gewinnen akzeptiert.

Debitkarten

Diese Karten sind es, die scheinbar nur Vorteile bieten, denn hier überzeugt sowohl ein schneller Vorgang, als auch der Aspekt, dass Auszahlungen möglich sind.

Banküberweisung

Wie Kreditkarten sind Überweisungen eine der am längsten schon nutzbaren und immer noch beliebten Zahlungsmöglichkeiten. Kein Wunder, denn die Banküberweisung bietet zahlreiche Vorteile. Da Banküberweisungen zu jedermanns Alltag gehören, sind sie für beinahe alle Nutzer einfach in der Handhabung und bieten außerdem den Vorteil, dass keine Daten an Drittanbieter weitergereicht werden müssen. Dazu kommt, dass die Überweisung neben der Ein- auch zur Auszahlung akzeptiert wird. Ein Argument, das gegen Banküberweisungen aufgeführt werden kann, ist die Dauer des Banktransfers von meist 2-4 Werktagen.

Sofortüberweisung

Diese vereint die Vorteile der herkömmlichen Überweisung mit dem Aspekt eines sehr viel schnelleren Vorgang der Zahlung.

Vorkasseprinzip

Der einzige Nachteil, der beim Vorkasseprinzip gesehen werden kann, ist, dass ein Girokonto mit Online-Funktion vorhanden sein muss. Da dies aber mittlerweile nahezu Standard ist und von beinahe jedem genutzt wird, überwiegen hier deutlich die Vorteile, denn die Schnelligkeit, der Verzicht auf Drittanbieter und der Aspekt, dass alles ohne viel Aufwand online geregelt werden kann, sprechen für diese Zahlungsmethode.

Nach diesem Überblick: Viel Erfolg bei der Auswahl der Zahlungsmöglichkeit und vor allem Viel Glück beim nächsten Besuch im (Online-) Casino!